Rathaus der
Gemeinde Auetal

Gewerbegebiet
in Rehren

Landschaft genießen in Auetal!

Heimatmuseum Auetal

Die Escher Mühle
in Auetal

WILLKOMMEM IM AUETAL

Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Gemeinde Auetal.

Wir hoffen, dass unser Angebot Ihren Wünschen entgegenkommt und freuen uns auf Ihre Resonanz. Schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben an: rathaus@auetal.de.

Aktuelles & Bekanntmachungen

Kinderfest der Auetaler Kindertagesstätten am 02.07.2022

Die Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Auetal laden am Samstag, 02.07.2022 in der Zeit von 11.00 - 17.00 Uhr zu einem gemeinsamen Kinderfest ein. Das Kinderfest findet im Freibad und auf dem angrenzenden Sportplatz in Rolfshagen statt. Möglich ist dieses Fest, da wir mit unserem Kita-Qualitätsbündnis „Qualität im Dialog“ im letzten Jahr ein Preisgeld beim Deutschen Kita-Preis gewonnen haben und zusätzlich eine Förderung des Landes Niedersachsen erhielten.  mehr...


Familienzentrum Rolfshagen - Blutspende am 08.06.2022

Die nächste Blutspende-Aktion findet am Mittwoch, 08.06.2022 in der Zeit von 16.00 - 20.00 Uhr im Familienzentrum Rolfshagen statt.  mehr...


Freibad Rolfshagen öffnet am 15.05.2022

Freibad RolfshagenDas Freibad "Sonnental" in Rolfshagen öffnet am Sonntag, 15.05.2022, seine Tore. Eine Woche später als vor der Corona-Zeit üblich, nämlich zum Muttertag.

Die Badesaison 2022 wird ohne jegliche Corona-Beschränkungen ablaufen können. Es wird allerdings die allgemeine Empfehlung ausgesprochen, die bekannten Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen nach wie vor zu beachten.

Die Öffnungszeiten des Freibades bleiben ebenso unverändert, wie die Eintrittspreise. Geöffnet ist das Freibad ab dem 15.05.2022 täglich von 8.00 bis 19.30 Uhr.

Die Eintrittspreise: Erwachsene zahlen im Tagestarif 3,00 €, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren 1,50 €. Die Saisonkarten für Erwachsene kosten 60,00 € und für Kinder und Jugendliche 30,00 €. Die Jahreskarte für Familien mit Kindern kostet 95,00 €. Ab 18 Uhr gilt der Abendtarif. Dann zahlen Erwachsene 2,00 € und Kinder und Jugendliche 1,00 €. Der Frühschwimmerrabatt fällt ab dieser Saison weg.


Wettbewerb Grüne Hausnummer

Grüne HausnummerDie Energieagentur Schaumburg bietet aktuell den Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Schaumburg an, sich an der „Grünen Hausnummer“ zu beteiligen.

In diesem Jahr wurde einmal mehr deutlich, wie wichtig es ist, mit unseren Energieressourcen nachhaltig und klimaschonend umzugehen.

Da der Gebäudebereich eines der größten Einsparpotenziale bietet, will die Energieagentur genau dort mit der Kampagne „Grüne Hausnummer“ ansetzen. In dieser wurden Schaumburger Hausbesitzer und -besitzerinnen aufgerufen, sich mit besonders gut energetisch sanierten oder neu gebauten Gebäuden auf diese Aktion zu bewerben. Diejenigen, die die Kriterien erfüllen, erhalten als Auszeichnung eine grüne Hausnummer und können dazu noch einen Geldpreis gewinnen. Die interessantesten und besten Beiträge werden zusätzlich auf Landesebene in einem Wettbewerb miteinander verglichen und prämiert.

Mit der Kampagne möchte die Energieagentur mehr Bürgerinnen und Bürger praxisnah Beispiele aufzeigen und sie damit motivieren, selbst aktiv zu werden und ihre Gebäudesanierung oder sogar einen Neubau nach den neuesten Energie-Effizienz-Standards durchzuführen.

Hier der Link zur Kampagne: Grüne Hausnummer – Klimaschutz Landkreis Schaumburg (klimaschutz-schaumburg.de)


Änderung der Niedersächsischen Corona-Verordnung ab 29.04.2022

Wappen Land Niedersachsen

Mit der am 29.04.2022 in Kraft getretenden Änderungsverordnung wird die Geltungsdauer der Niedersächsichen Corona-Verordnung verlängert bis zum 25.05.2022.

Die Corona-Verordnung als aktuelle Lesefassung finden Sie  hier...

Die wichtigsten Regelungen ab 29.04.2022 finden Sie  hier




Das Auetal hilft den Flüchtenden aus der Ukraine (Ауеталь допомагає!)

Flagge UkraineEin großer Kreis ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer bietet ein breites Hilfsangebot für die Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine, die ihren Weg in unsere Gemeinde gefunden haben, an.

Eine Übersicht über das Hilfsangebot, wichtige Kontakte und Telefonnummern (mit ukrainischer Übersetzung) finden Sie  hier...


Nachfragequote übertroffen - Die Deutsche Glasfaser baut im Auetal aus

Die Nachfragebündelung der Deutsche Glasfaser Wholesale GmbH konnte am 26.03.2022 erfolgreich beendet werden. Dabei wurde die gesetzte Zielmarke von 33 % übertroffen werden - ganze 43 % der Haushalte, die sich in den insgesamt 9 Ausbaugebieten befinden, haben sich für einen Glasfaseranschluss bis zur Haustür entschieden. Das zeigt, dass die Auetalerinnen und Auetaler offen sind für technologischen Fortschritt und zukunftsorientiert handeln. Aufgrund der guten Nachfrage im Auetal wird die Verwaltung in weiteren Gesprächen mit der Deutschen Glasfaser Wholesale GmbH versuchen, weitere Ausbaugebiete für moderne Glasfaseranschlüsse zu ermöglichen.


Stellenausschreibungen

- 2 Stellen als Freiwilligendienstleistende/r (m/w/d) im Rahmen des Bundesfreiwilligendienst ab 01.09.2022 in der Kindertagesstätte Rolfshagen  mehr...


3G-Regelung im Rathaus der Gemeinde Auetal entfällt ab 21.03.2022; Maskenpflicht bleibt weiterhin bestehen

Ab 21.03.2022 erfolgt keine 3G-Zugangskontrolle mehr. Der Zutritt zum Auetaler Rathaus und zur Verwaltungsaußenstelle in der Alten Molkerei erfolgt nach wie vor nur nach vorheriger Terminvereinbarung, da die Eingangstüren verschlossen bleiben. Termine können telefonisch unter 05752/181-0 oder per E-Mail mit dem zuständigen Fachbereich vereinbart werden. Es können auch vor der Tür telefonisch Termine spontan vereinbart werden.

Soweit möglich sollen Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen telefonisch, per E-Mail oder über den Postweg erledigen.

Besucher*innen müssen mind. eine medizinische Maske (also sogenannte OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2) tragen und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln einhalten. Bei Kindern unter 14 Jahren genügt eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung. Kinder unter sechs Jahren müssen keine Maske tragen.

Das Rathaus ist montags und dienstags von 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr, donnerstags von 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.


Unterstützung des Engagements der Schaumburger Bevölkerung für ankommende Flüchtlinge aus der Ukraine

Flagge UkraineWichtige Telefonnummern des Landkreises Schaumburg

Die Kreisverwaltung unterstützt die große Hilfsbereitschaft der Schaumburger Bevölkerung und bietet eine offene Telefonsprechstunde an, in der Fragen zu den Themen Unterkunft, Leistungen, Aufenthalt und ehrenamtlicher Begleitung gestellt werden können. Nicht nur Ehrenamtliche können dienstags in der Zeit von 15.00 - 17.00 Uhr unter der Telefon-Nummer 05721/703-1500 Informationen erhalten. Eine Kontaktaufnahme ist auch per E-Mail unter hilfe.ukraine@schaumburg.de möglich.

Bei in diesem Zusammenhang stehenden leistungsrechtlichen Fragen ist täglich die Telefon-Nummer 05721/703-4201 und bei ausländerrechtlichen Fragen die Telefon-Nummer 05721/703-1165 zu den normalen Sprechzeiten der Kreisverwaltung verfügbar.

Bürgerinnen und Bürger, die möblierten oder unmöblierten Wohnraum zur Verfügung stellen können, haben die Möglichkeit, der Kreisverwaltung über die E-Mail-Adresse wohnraum.ukraine@schaumburg.de einzelne Zimmer oder kleine bzw. mittlere Wohnungen anzubieten. Wohnraumangebote können auch unter den Telefonnummern 05721/703-4256 und 05721/703-4255 mitgeteilt werden.


Jugendarbeit Auetal

Ab sofort können Kinder und Jugendliche die Räumlichkeiten des Jugendzentrums „LOFT Rehren“ wieder stundenweise buchen. mehr...


Corona-Schnelltests in der Gemeinde Auetal und Umgebung

Kostenfreie Corona-Tests wird es nur noch bis zum 30.06.2022 geben. Damit hat jeder bis zu diesem Zeitpunkt Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest (PoC-Test) pro Woche – und dies gilt unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.

Die Rehrener Apotheke (Inhaber: Cornelius Padberg e.K.) am Marktplatz 6 in Rehren bietet Corona-Schnelltests für alle Bürgerinnen und Bürger an. Zur Online-Terminvergabe gelangen Sie  hier...

Eine Corona-Teststation befindet sich auf dem Grundstück Rehrener Straße 10 in der Ortschaft Rehren, gegenüber dem Rathaus.
Die Öffnungszeiten der Teststation:
Montag - Freitag: 6.00 - 15.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10.00 - 15.00 Uhr
Weitere Informationen erhalten Sie  hier...

Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) informiert über das Corona-Schnelltest-Angebot in Arztpraxen.  mehr...
Unter der Datenbank zur Arztauskunft www.arztauskunft-niedersachsen.de sind die Arztpraxen aufgelistet, die Corona-Schnelltests anbieten. Tragen Sie den Ort ein und wählen Sie unter der Rubrik „Besonderheiten“ den Punkt „Corona-Schnelltest“ aus. Dann werden Sie über die Arztpraxen informiert, die dieses Angebot vorhalten. Diese Übersicht wird von der KVN regelmäßig fortgeschrieben.


Hinweise zur Corona-Schutzimpfung

Impfungen erhalten Sie bei den allermeisten, niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten. Informieren Sie sich bei Ihrer Hausärtzin/Ihrem Hausarzt oder in Arztpraxen Ihrer Region zu den angebotenen Impfmöglichkeiten oder online unter www.arztauskunft-niedersachsen.de.

Die Kommunen impfen mit mobilen Impfteams zum Beispiel in Altenheimen, in sozialen Brennpunkten, vor einigen Schulen und an weiteren Stellen oder festen Impfstationen.  

Ob im beruflichen Umfeld Impfungen angeboten werden (z.B. durch den Betriebsärztlichen Dienst), können Sie bei Ihrem Arbeitgeber in Erfahrung bringen.

Weitere Informationen zur Covid-19-Schutzimpfung in Niedersachsen finden Sie  hier...


Resolution im Gemeinderat verabschiedet

Der Rat der Gemeinde Auetal hat in seiner Sitzung am 10.09.2020 einstimmig eine Resolution gegen den trassenfernen Neubau der ICE-Strecke Hannover-Bielefeld beschlossen. Der Resolutionstext wurde mit nachfolgendem Wortlaut verabschiedet und vom Bürgermeister und den Vorsitzenden der im Gemeinderat vertretenen Fraktionen unterzeichnet.  mehr...


Rentenberatung fällt bis auf Weiteres aus

Im Rathaus der Gemeinde Auetal findet üblicherweise jeden 2. Donnerstag im Monat eine Sprechstunde der Rentenversicherung in der Zeit von 08.00 - 11.00 Uhr statt. Der bisherige Versichertenberater wird seine Beratungstätigkeit für die Deutsche Rentenversicherung nicht wieder aufnehmen, so dass die Rentenberatung im Rathaus in Rehren bis auf Weiteres ausfällt. Wer als Ersatz von der Deutschen Rentenversicherung eingesetzt wird, steht noch nicht fest. Bitte wenden Sie sich vorerst direkt an den Rententräger unter folgenden Service-Telefonen:

Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig und Hannover
Tel.: 0800/100048010
Internet: www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de
   
Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung Bund
Allgemeines Service-Telefon: 0800/10004800
Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung Bund: 0800/100048070
Internet: www.deutsche-rentenversicherung-bund.de

Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Tel.: 0800/100048080
Internet: www.kbs.de


Imagefilm der Gemeinde Auetal

Den Imagefilm über die Gemeinde Auetal finden Sie  hier...


Bundesmeldegesetz

Informationen für Wohnungsgeber  mehr...



Veranstaltungen

Der Versichertenberater Herr Klingenberg hat mir heute mitgeteilt, dass er seine Beratungstätigkeit für die DRV ab sofort einstellt
 

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:

08.00 -12.00 & 14.00 -16.00 Uhr
geschlossen
08.00 -12.00 & 14.00 -18.00 Uhr
08.00 -13.00 Uhr

Kontakt

Gemeinde Auetal:

Rehrener Straße 25
31749 Auetal
Telefon: +49 5752-181-0
Telefax: +49 5752-181-88

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung