Rathaus der
Gemeinde Auetal

Gewerbegebiet
in Rehren

Landschaft genießen in Auetal!

Heimatmuseum Auetal

Die Escher Mühle
in Auetal

WILLKOMMEM IM AUETAL

Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Gemeinde Auetal.

Wir hoffen, dass unser Angebot Ihren Wünschen entgegenkommt und freuen uns auf Ihre Resonanz. Schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben an: rathaus@auetal.de.

Aktuelles & Bekanntmachungen

Einschränkung des Besucherverkehrs im Rathaus

Aufgrund der hohen Infektionszahlen kann die Gemeindeverwaltung bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung persönlich aufgesucht werden. Termine können telefonisch unter 05752/181-0 oder per E-Mail mit dem zuständigen Fachbereich vereinbart werden. Wer einen Termin bekommen hat, darf das Rathaus nur betreten, wenn er eine medizinische Maske (also sogenannte OP-Masken oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2) trägt. Im Weiteren sind die aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen einzuhalten. Im Eingangsbereich steht ein Spender mit Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Soweit möglich sollen Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen telefonisch, per E-Mail oder über den Postweg erledigen.


Warnstufe 1 der Corona-Verordnung ab dem 24.11.2021

Das Land Niedersachsen hat bekanntgegeben, dass mit Wirkung vom 24.11.2021 die Warnstufe 1 landesweit nach der neuen Corona-Verordnung festgestellt wurde. Damit gilt grundsätzlich die 2G-Regelung.

Hier die vereinfachte Übersicht des Landes zu den Auswirkungen der Warnstufe 1 - für die Details gilt aber die Corona-Verordnung:

Folgen Warnstufe 1

 

 

 

 

 




Neue Niedersächsische Corona-Verordnung ab 24.11.2021

Die nächste Änderung der Niedersächsischen Corona-Verordnung wurde von der Landesregierung veröffentlicht. Die neue Rechtslage gilt ab dem 24.11.2021 bis zum 22.12.2021. Dieie Schutzmaßnahmen in der Corona-Verordnung werden noch einmal deutlich ausgeweitet. Das Zusammentreffen vieler Menschen in Innenräumen wird nur noch geimpften und genesenen Menschen gestattet.

Die Corona-Verordnung als aktuelle Lesefassung finden Sie  hier...

Gleichzeitig werden bezüglich der Vorschriften der Landesregierung Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) über die Corona-Regelungen in allen Lebensbereichen gegeben.  mehr...


Ausbau der Ortsdurchfahrt in Pohle im Zuge der Landesstraße 439 – Beginn des 2. Teilabschnittes

Ab dem 16. August 2021 müssen sich Verkehrsteilnehmende im Bereich der Ortsdurchfahrt Pohle auf eine geänderte Verkehrsführung einstellen. Grund ist der Ausbau der Landesstraße 439 im 2. Teilabschnitt unter Vollsperrung. Die Umleitungen des regionalen Verkehrs erfolgt über die Bundesstraße 442, die Landesstraße 443 nach Rehren und weiter über die Landesstraße 434 bzw. in Gegenrichtung über die Kreisstraße 62, die Landesstraße 443 und die Bundesstraße 442. Der Fernverkehr wird gebeten den Bereich weiträumig zu umfahren.  mehr...


Corona-Schnelltests in der Gemeinde Auetal und Umgebung

Die Rehrener Apotheke (Inhaber: Cornelius Padberg e.K.) am Marktplatz 6 in Rehren bietet Corona-Schnelltests für alle Bürgerinnen und Bürger an - mind. einmal wöchentlich ist der Schnelltest kostenlos möglich.

Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) informiert über das Corona-Schnelltest-Angebot in Arztpraxen.  mehr...
Unter der Datenbank zur Arztauskunft www.arztauskunft-niedersachsen.de sind die Arztpraxen aufgelistet, die Corona-Schnelltests anbieten. Tragen Sie den Ort ein und wählen Sie unter der Rubrik „Besonderheiten“ den Punkt „Corona-Schnelltest“ aus. Dann werden Sie über die Arztpraxen informiert, die dieses Angebot vorhalten. Diese Übersicht wird von der KVN regelmäßig fortgeschrieben.


Kindertagesstätten und Schulen in Corona-Zeiten

Das Land Niedersachsen informiert hier... über die aktuellen Regelungen in der Kindertagesbetreuung in Niedersachsen und  hier... über die Szenarien in Schulen und aktuellen Hinweise zum laufenden Schuljahr.


Hinweise zur Corona-Schutzimpfung

Die stationären kommunalen Impfzentren haben zum 30.09.2021 geschlossen.

Alle Impfstoffe erhalten Sie weiter bei den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten. Informieren Sie sich bei Ihrer Hausärtzin/Ihrem Hausarzt oder in Arztpraxen Ihrer Region zu den angebotenen Impfmöglichkeiten oder online unter www.arztauskunft-niedersachsen.de.

Die Kommunen impfen weiter mit mobilen Impfteams zum Beispiel in Altenheimen, in sozialen Brennpunkten, vor einigen Schulen und an weiteren Stellen.  

Ob im beruflichen Umfeld Impfungen angeboten werden (z.B. durch den Betriebsärztlichen Dienst), können Sie bei Ihrem Arbeitgeber in Erfahrung bringen.

Weitere Informationen zur Covid-19-Schutzimpfung in Niedersachsen finden Sie  hier...


Resolution im Gemeinderat verabschiedet

Der Rat der Gemeinde Auetal hat in seiner Sitzung am 10.09.2020 einstimmig eine Resolution gegen den trassenfernen Neubau der ICE-Strecke Hannover-Bielefeld beschlossen. Der Resolutionstext wurde mit nachfolgendem Wortlaut verabschiedet und vom Bürgermeister und den Vorsitzenden der im Gemeinderat vertretenen Fraktionen unterzeichnet.  mehr...


Rentenberatung fällt bis auf Weiteres aus

Im Rathaus der Gemeinde Auetal findet üblicherweise jeden 2. Donnerstag im Monat eine Sprechstunde der Rentenversicherung in der Zeit von 08.00 - 11.00 Uhr statt. Der bisherige Versichertenberater wird seine Beratungstätigkeit für die Deutsche Rentenversicherung nicht wieder aufnehmen, so dass die Rentenberatung im Rathaus in Rehren bis auf Weiteres ausfällt. Wer als Ersatz von der Deutschen Rentenversicherung eingesetzt wird, steht noch nicht fest. Bitte wenden Sie sich vorerst direkt an den Rententräger unter folgenden Service-Telefonen:

Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig und Hannover
Tel.: 0800/100048010
Internet: www.deutsche-rentenversicherung-braunschweig-hannover.de
   
Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung Bund
Allgemeines Service-Telefon: 0800/10004800
Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung Bund: 0800/100048070
Internet: www.deutsche-rentenversicherung-bund.de

Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See
Tel.: 0800/100048080
Internet: www.kbs.de


Imagefilm der Gemeinde Auetal

Den Imagefilm über die Gemeinde Auetal finden Sie  hier...


Bundesmeldegesetz

Informationen für Wohnungsgeber  mehr...



Veranstaltungen

Der Versichertenberater Herr Klingenberg hat mir heute mitgeteilt, dass er seine Beratungstätigkeit für die DRV ab sofort einstellt
 

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:

08.00 -12.00 & 14.00 -16.00 Uhr
geschlossen
08.00 -12.00 & 14.00 -18.00 Uhr
08.00 -13.00 Uhr

Kontakt

Gemeinde Auetal:

Rehrener Straße 25
31749 Auetal
Telefon: +49 5752-181-0
Telefax: +49 5752-181-88

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung