An- und Abmeldung des Wohnsitzes

Hier finden Sie Informationen zu

  • Was tun beim Umzug?
  • Wohnsitz abmelden
  • Wohnsitz anmelden

Wohnsitz - Abmeldung

Wer aus einer Wohnung auszieht und keine neue Wohnung im Inland bezieht, hat sich innerhalb von zwei Wochen bei der zuständigen Meldebehörde abzumelden. Eine Abmeldung ist frühestens eine Woche vor Auszug möglich; die Fortschreibung des Melderegisters erfolgt zum Datum des Auszugs.

Für die Abmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen:

Fristen/Bearbeitungsdauer:
Die Bearbeitung einer Abmeldung erfolgt in der Regel sofort. Vom Bürgerservice der Gemeinde Auetal erhalten Sie eine kostenlose Bestätigung.

Gebühren:
Die Abmeldung ist gebührenfrei.


Wohnsitz - Anmeldung

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in der Gemeinde Auetal nehmen, müssen Sie sich laut Bundesmeldegesetz innerhalb von zwei Wochen anmelden.

Tipp: Auch die Adresse im Personalausweis und im Reisepass (Wohnort) ist von der Zuzugsbehörde abzuändern.

Für die Anmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen:

Fristen/Bearbeitungsdauer:
Die Bearbeitung einer Anmeldung erfolgt in der Regel sofort. Von Ihrer Meldestelle erhalten Sie eine kostenlose Meldebestätigung.

Gebühren:
Die Anmeldung und der Eintrag des neuen Wohnortes in die Ausweisdokumente sind gebührenfrei.


Bitte beachten:
Volljährige Kinder müssen persönlich zur An- oder Abmeldung erscheinen. Ersatzweise genügt ein unterschriebenes An-/ Abmeldeformular unter Beifügung einer formlosen Vollmacht sowie der Ausweisdokumente.

Ansprechpartner/in:

Frau Simone Both
Rathaus Rehren, Bürgerservice
Zimmer 102
Rehrener Str. 25
31749 Auetal
Tel.: 05752/181-32
Fax: 05752/181-88
E-Mail: sboth@auetal.de
Frau Silvia Gärling
Rathaus Rehren, Bürgerservice
Zimmer 102
Rehrener Str. 25
31749 Auetal
Tel.: 05752/181-20
Fax: 05752/181-88
E-Mail: sgaerling@auetal.de
Frau Gaby Bühne
Rathaus Rehren, Bürgerservice
Zimmer 101
Rehrener Str. 25
31749 Auetal
Tel.: 05752/181-33
Fax: 05752/181-88
E-Mail: gbuehne@auetal.de